JOUR FIXE "NAHOST AKTUELL"

Der Irak im Kampf gegen den IS

Im Irak wird der "Islamitische Staat" seit 2016 territorial zurückgedrängt. Aber die Probleme, die zumindest teilweise zum Erfolg des IS beigetragen haben, sind ungelöst. Was kommt nach dem IS: Wie können Konfessionalismus und Zerfallserscheinungen gestoppt werden, was sind die Perspektiven für den Wiederaufbau?

 

Gudrun Harrer im Gespräch mit Dr. Achim Rohde, Centrum für Nah- und Mittelost-Studien, Universität Marburg

 

Montag, 3. April 2017, 19.00 Uhr

Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15a, 1040 Wien


Veranstaltungsart:Vortrag
Vortragender/Vortragende:

debourse

Datum: 03.04.2017
Zeit: 19:00