News

no news in this list.

Mesopotamische Literatur, Magie und Mantik

Unsere Mitarbeiterin Nicla De Zorzi beschäftigt sich mit der "gelehrten" Literatur des Alten Mesopotamiens, vor allem aus dem 1. Jahrtausend v. Chr. Das mit dem ERC Starting Grant geförderte Projekt wirft neues Licht auf essentielle Aspekte dieser Literatur und dem ihr zugrundeliegenden Weltbild. Wir gratulieren herzlich!

 

In seiner Publikation "Die Salafisten" erklärt der Islamwissenschafter Rüdiger Lohlker die Ursprünge, unterschiedliche Strömungen und den saudischen Einfluss. Im Interview mit uni:view spricht er über sein Buch und hat auch einen interessanten Buchtipp!