Bachelorstudium

Ab dem Studienjahr 2017/18 gilt ein neuer Studienplan "BA Orientalistik".


WICHTIGE Mitteilung für Studierende des BA- Orientalistik- Version ab WS 2017/18

 

Nach positiver Absolvierung der STEOP- Modulprüfungen sind die Studierenden verpflichtet in U:SPACE unbedingt den Teilbereich - Spezialisierung der Sprache für das weiterführende BA- Studium zu fixieren.

Ohne des fixierten Teilbereichs können die Anmeldungen zu Lehrveranstaltungen/ Prüfungen aus den nächstfolgenden Modulen der jeweiligen Sprachspezialisierung (z.B. AR-2, TU-2, AO-2) nicht durchgeführt werden.

 

Die geringfügige Änderung des Curriculums für den BA Orientalistik (Version 2017), siehe hier.


Wichtige Formulare für den Abschluss des Bachelorstudiums sind unter "Formulare" zu finden.


Auslaufender Studienplan (abzuschließen bis spätestens 30.11.2020)

Der Studienplan "BA Orientalistik 2011 mit Änderungen" berücksichtigt nur die Änderungen des Curriculums für das Bachelorstudium Orientalistik (vor allem Modul Or-5), die mit 1. Oktober 2012 in Kraft getreten sind. Die komplette Version des Studienplans finden Sie gleich unten unter "BA Orientalistik 2011".